Wohnhaus in Morsum

  • Morsum / Sylt
  • Sanierung nach Wasserschaden
  • Umbau im Bestand
  • Innenarchitektur
  • Fertigstellung 20..

Aufgrund eines Feuchtigkeitsproblems wurde das Wohnhaus in Morsum im Inneren zunächst kernsaniert und im Außenbereich eine funktionierende Entwässerung und Abdichtung geschaffen. Die Zielsetzung neben der Trockenlegung war, den gemütlichen Charakter des Hauses zu erhalten, jedoch klare und gerade Linien in eine neue Gestaltung zu integrieren. Grundton war neben hellen Grautönen und viel Weiß die Farbe Rosé, die sich in kleinen Details im gesamten Haus wieder findet.

Räumlich wurde die komplizierte Treppenanlage durch leichte Änderungen vereinfacht und damit verschlankt, sodass sie sich besser in den Raum einpasst. Es wurde versucht, auf kleinem Raum ein Optimum an Stauraum zu realisieren, und die Haustechnik so dezent wie möglich einzupassen.

Zurück

© 2021 Volquardsen Architekten
Auf dieser Website werden nur notwendige Cookies verwendet. Mit diesen ermöglichen wir, dass unsere Webseite zuverlässig und sicher läuft. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.