Hörnum skandinavisch

  • Hörnum / Sylt
  • Sanierung
  • Umbau im Bestand
  • Bauleitung
  • Begleitung Innenarchitektur
  • Fertigstellung 2019

In Kooperation mit der Frankfurter Architektin Jaqueline Stüben, die den Entwurf und die Planung des Bauvorhabens übernahm, wurde das Gebäude von seiner Schale befreit und im Inneren neu aufgeteilt und saniert. Das Hörnumer Siedlungshaus wurde von Außen nur behutsam saniert, die Fenster ausgetauscht und im Inneren völlig kernsaniert.

Raumstruktur

Alle Raumstrukturen wurden auf den Prüfstand gestellt und vor allem im Erdgeschoss in weiten Teilen verändert. Die ehemals kleinteiligen Räume wurden zu größeren Raumfolgen zusammengefügt, die Küche direkt in den Wohn- und Essbereich integriert. Alle Oberflächen wurden erneuert und umgestaltet. Geprägt durch eine deutliche skandinavische Note wurde eine klare, zurückhaltende Gestaltung gewählt.

Zurück

© 2021 Volquardsen Architekten
Auf dieser Website werden nur notwendige Cookies verwendet. Mit diesen ermöglichen wir, dass unsere Webseite zuverlässig und sicher läuft. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.